Eichstätt: Eine Million für die digitale Bildung

Möglicherweise kommen die IT-Experten von morgen aus dem Landkreis Eichstätt. Der Grundstein dafür wurde zumindest gelegt: Der Landkreis erhält über eine Million Euro Förderung für die digitale Bildung vom Freistaat. Ein entsprechender Förderbescheid wurde bewilligt. Mit dem Geld will man das bereits bestehende Medienzentrum in Eichstätt ausbauen. Die Fördermittel sollen unter anderem in 3D-Drucker, VR-Brillen oder auch CNC-Laser gesteckt werden. Diese Geräte sind dann für alle Schulen im Landkreis zugänglich.