Eichstätt: Ehrlicher Finder

Es gibt sie doch noch auf der Welt: Die ehrlichen Finder. In Eichstätt hat Donnerstag Nachmittag ein Gaimersheimer am Herzogsteg eine vergessene Fototasche gefunden. Der 56-Jährige hat sie eingepackt und zur Eichstätter Polizei gebracht. In der Tasche befanden sich unter anderem ein Reisepass und eine Geldbörse mit rund 1.300 Euro. Über den Pass konnte der Besitzer schnell ermittelt werden. Der 43-Jährige aus dem Saarland kam noch am gleichen Tag zur Dienststelle und holte ganz erleichtert seine Tasche ab – es hat nichts gefehlt.