© pde-Foto: Anika Taiber

Eichstätt: Dom wird generalsaniert

Dachstuhl, Fenster, Gewölbe: Am Eichtstätter Dom gibt es viel zu tun. In den kommenden Jahren wird sich die alte Kirche in eine Dauerbaustelle verwandeln. Die Besucher müssen sich vor allem bei den Innenarbeiten auf Einschränkungen vorbereiten, eine Komplettsperrung wie in den 70er Jahren ist aber nicht vorgesehen. Die Generalsanierung kann laut Diözesanbaumeister Breitenhuber zwischen fünf und 10 Jahren dauern. 15 Millionen Euro sind dafür eingeplant.