Eichstätt: Computer-Spende für Partnergemeinde

Eine Städtepartnerschaft zu haben, kann Gold wert sein. Das hat jetzt die italienische Gemeinde Bolca/Vestenanova in der Corona-Krise erfahren. Deren Bürgermeister hatte Eichstätts Oberbürgermeister Grienberger bei einer Videokonferenz um Unterstützung in Form von Tablets und Notebooks für Jugendliche und Senioren gebeten. Jetzt konnten insgesamt zehn Geräte übergeben werden. Es handelt sich um Sachspenden der Firmen Workstation 4U, Solarbayer und von Privatpersonen.