Eichstätt: Caritas ruft zum Spenden für Flüchtlinge auf

Die bewegenden Bilder der Flüchtlingskatastrophe lasssen wirklich niemanden kalt: Doch nicht jeder kann helfen, indem er selbst mitanpackt.
Deshalb bietet die Caritas auch weiterhin die Möglichkeit zu Spenden an. Das Geld kommt Flüchtlingen aus Serbien, Syrien, Irak und anderen Kofliktherden zu Gute. Spenden können unter dem Stichwort „Flüchtlinge und Migranten“ überwiesen werden. Sie haben auch die Möglichkeiten online unter caritas-eichstaett.de zu spenden.

Hier die Konten des Caritasverbandes Eichstätt:
Liga (IBAN DE94 7509 0300 0107 6173 13)

Sparkasse (IBAN DDE 33 7215 1340 0000 0100 33)

Volksbank Raiffeisenbank Mitte eG (IBAN DE66 7216 0818 0009 6010 07)