Eichstätt: Caritas hilft über 35.000 Menschen

Der Caritasverband im Bistum Eichstätt hat immer mehr zu tun. 35.000 Menschen haben im vergangenen Jahr die Dienste in Anspruche genommen. Über 5.000 mehr als noch zwei Jahre zuvor.  Gestiegen ist die Nachfrage vor allem bei der Sozial- und der Schuldnerberatung und bei der Kleiderausgabe. Auch immer mehr Flüchtlinge werden betreut. Die Caritas Eichstätt ist ein großes Unternehmen: Fast 2.900 Angestellte arbeiten in den verschiedenen Diensten.