Eichstätt: buntes Festival an der KUE

Am Samstag wird an der Katholischen Universität Eichstätt groß gefeiert. Im Innenhof der Uni veranstaltet die Initiative TUN.Starthilfe für Flüchtlinge das interkulturelles Familienfestival „Refugium“. Um 15 Uhr geht es los, auf zwei Bühnen unterhalten Bands und Djs das Publikum. Dazu gibt es noch viele Workshops, ein Repaircafé und verschiedenen Shows. Verschiedene Arbeitskreise der Uni und einige Vereine sorgen auf dem Campus für das leibliche Wohl.