Eichstätt: Bürgerbefragung zur Stadtlinie

Sinkende Fahrgastzahlen im Stadtbus sorgen in Eichstätt für Kopfzerbrechen. Im vergangenen Jahr wurde der bisherige Tiefpunkt der Nutzer erreicht. Doch woran liegt das? Mit einer Bürgerbefragung wollen die Verantwortlichen jetzt die Gründe herausfinden. Die Umfrage soll noch im Laufe des Jahres starten, so der Eichstätter Kurier. Gleichzeitig wird der Service für die Fahrgäste verbessert, zum Beispiel mit elektronischen Anzeigetafeln am Markt- und Leonrodplatz.