© polizei

Eichstätt: Beschwerde über Abschiebehaftanstalt

Die Abschiebehaftanstalt in Eichstätt hat verärgerte Nachbarn auf den Plan gerufen. Einige sollen sich laut Donaukurier online über nächtlichen Lärm beschwert haben. Vor allem in der Zeit zwischen 21 Uhr am Abend und 3 Uhr in der Nacht. Die Polizei hat bereits mehrere Anrufe wegen der nächtlichen Lärmbelästigung erhalten. Wegen der Problematik soll ein runder Tisch einberufen werden.