Eichstätt: Bekannter Gast im Priesterseminar

Im Eichstätter Priesterseminar weilt die Tage offenbar ein bekannter Gast aus Kirchenkreisen: Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki. Der 65-Jährige soll seine Zeit in Eichstätt zu einer geistlichen Auszeit nutzen. Diese stand an, nachdem er zuletzt wegen seines Umgangs mit der Aufarbeitung sexueller Gewalt in der Kirche in die Kritik geraten war.