Eichstätt/Beilngries: Ambitionierter Anetsberger

Alexander Anetsberger ist bisher Bürgermeister der Stadt Beilngries – allerdings wird er im kommenden Jahr nicht mehr zur Wahl antreten. Damit wird der Chefposten im Rathaus frei. Anetsberger hat stattdessen andere Pläne: Der 50-Jährige möchte für die CSU als Eichstätter Landrat kandidieren. Das berichtet der Donaukurier. Eichstätts bisheriger Landrat, Anton Knapp, wird im kommenden Jahr nicht mehr antreten.