Eichstätt: Baustopp am Hofgarten aufgehoben

Der Baustopp für den provisorischen Kindergarten am Eichstätter Hofgarten ist vom Tisch. Die Container wurden bereits angeliefert. Voraussichtlich Anfang Oktober können hier fast 40 Kinder unterbracht werden. Beinahe wären die Pläne an einem Formfehler gescheitert. Wie berichtet, hatte sich der Landesdenkmalrat eingeschaltet und einen Baustopp erwirkt. Grund: Es lag noch keine gültige Baugenehmigung vor. Mittlerweile hat die Regierung von Oberbayern diese aber erteilt.