Eichstätt: Baustelle Innere Westenstraße verzögert sich

Das dürften die Geschäftsleute der Inneren Westenstraße in Eichstätt nicht gern hören. Die Bauarbeiten dort dauern mindestens sechs Wochen länger als geplant: Voraussichtlich also noch bis Ende November bzw. Anfang Dezember. Hier werden neue Wasser- und Stromleitungen gelegt. Wegen der Baustelle sind die anliegenden Geschäfte nur über Umwege zu erreichen. Einige Geschäftsführer klagen laut Donaukurier bereits über Umsatzeinbußen.