Eichstätt: Autofahrer durchbricht Zaun zur Bereitschaftspolizei

Ganz falsch abgebogen ist ein 22-jähriger in Eichstätt. Der junge Mann kam gestern von der Straße ab und durchbrach den Zaun der Bereitschaftspolizei. Er wurde leicht verletzt, an seinem Daimler entstand Totalschaden. Warum er von der Fahrbahn abkam, ist noch unklar. Ein Alkotest verlief negativ.