Eichstätt: Ausblick auf die Baustellen des Jahres

Drei größere Baustellen werden Eichstätt in diesem Jahr beschäftigen. Dabei soll es aber voraussichtlich keine Vollsperrungen geben. Los geht es im kommenden Monat im Buchtal. Dort werden zwischen Zwinger und Supermarkt neue Kabel verlegt. Es folgen Arbeiten an Gas- und Wasserleitungen im Bereich Holbeingasse und Residenzplatz. Und schließlich noch die Baumaßnahmen in der Marktgasse ab voraussichtlich Ende April. Dazu wird es vor allem für die Ladenbesitzer eine Anwohnerversammlung am 3. März geben.