Eichstätt, Landratsamt, Ehreanmtsreffen, Asyl, © Foto: Petra Preis

Eichstätt: Auf der Suche nach Wohnungen für Asylbewerber

Es ist eine große Herausforderung für alle Landkreise und Kommunen in Bayern. 2015 werden noch mal sehr viele Flüchtlinge aus den krisengebieten erwartet. Der Eichstätter Landrat Anton Knapp hat jetzt bei einem Ehrenamtstreffen die Pobleme geschildert. Zu den derzeit 500 Flüchtlingen im Landkreis kommen bis Ende des Jahres noch mal 700 dazu. Deshalb sucht das Landratsamt weiterhin ehrenamtliche Betreuer und vor allem freien Wohnraum.