Eichstätt: Altmühltal sucht Lamm-Königin

Wer möchte Nachfolgerin von Gabriela Eckstein werden ? Die Altmühltaler Lamm-Königin will nach zwei Jahren Amtszeit ihre Krone abgeben. Die Kandidatinnen sollten sich für die Natur im Altmühltal, sowie für Landwirtschaft und Schläferei interessieren. Außerdem müssen sie 18 Jahre alt sein. Die Bewerbungsfrist beim Landschaftspflegeverband Kelheim läuft noch bis zum 7.März. Erste große Aufgabe für die neue Königin wäre der Lammauftrieb in Mörnsheim am 20. und 21. Mai.