Eichstätt: Alkoholkontrollen

Der Dezember ist traditionell die Zeit der Christkindlmärkte, Weihnachtsfeiern und dem Glühwein. Deshalb hat die Polizei in Eichstätt gestern Abend an unterschiedlichen Orten Verkehrskontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden 52 Autofahrer überprüft. Bei 29 wurde ein Akoholtest durchgeführt, es musste allerdings niemand beanstadet werden. Die Polizei empfiehlt den Nachhauseweg nach einer Weihnachtsfeier vorzeitig zu planen, um nicht am Ende die falsche Entscheidung zu treffen.