Eichstätt, Neuburg: Millionen Euro für Willibaldsburg und Schloss

Ein guter Tag für die Burgen und Schlösser in Bayern. Das bayerische Finanzministerium stellt etliche Millionen Euro für dringende Sanierungen bereit. Der Freistaat investiert 3,6 Millionen Euro in das Neuburger Schloss. Die Sicherheitsanlagen werden erneuert. Die Willibaldsburg in Eichstätt bekommt sogar 21 Millionen Euro. Nachdem geklärt ist, dass das Jura-Museum von der Universität weiter betrieben wird, braucht der Bau eine Rundumerneuerung – unter anderem eine neue Burgschänke, Außenanlagen und Brandschutzmaßnahmen. Außerdem soll die Burg allgemein behindertenfreundlicher werden.