Ehekirchen: Mann knallt frontal gegen Baum

Ein Mann ist bei Ehekirchen frontal gegen einen Baum gefahren. Der 54-Jährige wurde dabei gestern vormittag lebensgefährlich verletzt. Er musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus geflogen werden. Warum der Mann nach links von der Fahrbahn abkam, ist noch unklar. Dass die Straße glatt war, kann aber ausgeschlossen werden.