Ehekirchen: Arbeiten an Brücken verzögern sich

Das Wetter macht Autofahrern und Bauarbeitern einen Strich durch die Rechnung. Die Straße zwischen Ehekirchen und Klingsmoos bleibt länger gesperrt als geplant. Wegen der schlechten Witterung der vergangenen Tage konnten die Bauarbeiten an den neu errichteten Brücken über den Allerbach und den Scheidegraben nicht beendet werden. Es soll aber voraaussichtlich ab der 2. Januarwoche weitergearbeitet werden – noch im Januar soll die Straße dann auch wieder freigegeben werden.