Egweil: Ermittlungen zum tödlichen Flugzeugabsturz

Der tragische Flugzeugabsturz von Egweil beschäftigt jetzt die Polizei: Am Freitag waren drei Menschen kurz nach dem Start mit einer einmotorigen Maschine in den Tod gestürzt – darunter der 23-jährige Pilot und seine beiden Begleiter.
Bei den Ermittlungen werden jetzt auch Zeugen befragt, die den Absturz beobachtet haben. Es soll geklärt werden, ob ein technischer Defekt oder ein Flugfehler für das Unglück verantwortlich ist.