Edelshausen: Schneise der Verwüstung

Ein Auto, maximaler Schaden: Ein 18-jähriger Fahranfänger hat gestern Früh in Edelshausen die Kontolle über seinen Wagen verloren. Dabei durchbrach er einen Gartenzaun, zerstörte ein eisernes Tor, einen Stromkasten und brachte einen Telefonmast zum Umstürzen. Die Schadenshöhe alles in allem. 15.000 Euro. Der junge Unfallverursacher blieb unverletzt. Die Feuerwehr aus Edelshausen entfernte den Telefonmast und sicherte den Stromkasten.