Edelshausen: 14-Jährige am Steuer

Da mussten sich die Polizisten aus Schrobenhausen die Augen reiben: Am Abend kam ihnen zwischen Edelshausen und Haid am Rain ein Auto mit einer auffallend jungen Fahrerin entgegen. Bei einer Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass es sich um eine 14-Jährige handelte. Die Jugendliche aus dem Gemeindebereich Hohenwart konnteselbstverständlich keinen Führerschein vorweisen und muss sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. Die 21-jährige Beifahrerin aus Schrobenhausen ließ die Fahrt als Halterin zu und wurde ebenfalls angezeigt.