Ebersberg/Ingolstadt: Autoschieberbande festgenommen

Dem Polizeipräsidium Oberbayern Nord ist ein großer Fang gelungen. Die Kripo konnte eine Autoschieberbande aus dem Verkehr ziehen. Nach dem Diebstahl zweier Audis im Bereich Ebersberg wurden bereits im Juli vier Männer aus Polen festgenommen. Im Zuge der Ermittlungen wurden immer mehr Taten bekannt. Inzwischen wurden der Bande im Großraum Ingolstadt neun Diebstähle von Audi-Modellen allein im Frühjahr nachgewiesen. Der Wert der Beute lag bei 100.000 Euro.