DTM: am Norisring will Audi endlich einen Sieg

Nach jahrelanger Mercedes-Dominanz auf dem Norisring will Audi den DTM-Klassiker in Nürnberg endlich wieder gewinnen. Siege am Wochenende wären für die Ingolstädter auch eine kleine Wiedergutmachung für die Sportwagen-Pleite zuletzt in Le Mans. Ausgerechnet beim „Heimrennen“ in Nürnberg wartet Audi seit 13 Jahren auf einen Sieg. Die Chancen stehen dieses Mal nicht schlecht, denn Mr. Norisring Jamie Green ist ins Audi-Team gewechselt. Der ehemalige Mercedes-Pilot hat schon vier Mal in Nürnberg gewonnen. Die beiden Rennen starten morgen und am Sonntag jeweils um 13 Uhr.