Donaumoos: Zwei Tage Erlebnisfestival

Einmal im Jahr ist das Haus im Moos in Kleinhohenried Anlaufpunkt für viele Familien: Beim Erlebnisfestival Donaumoos. Zu entdecken gibt es neben der berühmten Wisent-Herde viel Wissenswertes um Kultur und Handwerk. Aber auch einen Ausflug in die Geschichte des Donaumooses können Interessierte machen. Der Kulturhistorische Verein Donaumoos zeigt historische Tätigkeiten, wie Brot backen, Seile drehen, Stricken im Öxlerhaus. Für Kinder gibt es unter anderem einen Ein-Mann-Zirkus mit Kleintieren. Das Erlebnnisvestival Donaumoos beginnt heute um 13 Uhr und morgen um 10 Uhr.