Dollnstein: Wohnmobil besprüht

Ist es ein persönlicher Rachefeldzug mit Farbe ? Diese Frage stellt sich derzeit die Polizei Eichstätt, denn bereits zum zweiten Mal ist ein Wohnmobil in Dollnstein mit Farbe verunstaltet worden. In der Nacht auf den 24.September griff der Täter zu roter Farbe, in der Nacht auf Sonntag war es schwarze Farbe. Der Sachschaden aus beiden Farbattacken beläuft sich auf 3.500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Eichstätt entgegen.