Dollnstein: Schwerer Unfall bei Forstarbeiten

In einem Wald bei Dollnstein hat sich ein Forstarbeiter schwer verletzt: Ein schwerer Ast war ihm gestern auf den Schenkel gefallen – dabei zog er sich einen offenen Bruch zu.  Es kam zu einem Großeinsatz – auch ein Rettungshubschrauber war vor Ort. Der Schwerverletzte liegt jetzt im Klinikum Ingolstadt.