Dollnstein: Flüchtlinge im Wohnheim

In Dollnstein im Landkreis Eichstätt sollen Flüchtlinge künftig in einer Pension unterkommen. Der Marktrat stimmte dem Umbau des Hauses in Breitenfurt zu, allerdings mit Einschränkungen. So soll vorher geprüft werden, ob die Flüchtlinge unter anderem auch im Keller wohnen dürfen. Außerdem muss der Brandschutz auf den neusten Stand gebracht werden. Bis zu 23 Menschen könnten in der ehemaligen Pension dann unterkommen.