© Polizeisirene

Die Sache mit der Kupplung

Völlig ungewollt hat ein 32-Jähriger auf der A9 bei Lenting eine Vollbremsung hingelegt. Er wollte vorgestern auf die Kupplung treten, war jedoch mit einem Automatik-Fahrzeug unterwegs und traf die Bremse. Ein nachfolgender Eichstätter konnte nicht mehr reagieren und krachte mit seinem Audi R8 auf das Heck des 32-Jährigen. Verletzt wurde niemand, der Schaden liegt bei 45.000 Euro.