Der Wetterumschwung kommt – Jetzt nur nicht krank werden!

Eigentlich Wahnsinn, was unser Körper so mitmachen muss:
Von über 30 auf 15 Grad und zurück.
Immer wenn ein Jahreszeitenwechsel ansteht, schüttelt das unser Immunsystem durcheinander.

Wir haben mit Dr. Christoph Hiendl aus Eichstätt gesprochen.
Das sind seine Tipps zum gesund bleiben:

– Lüften nur, wenns draußen kühler ist als drinnen
– Spazierengehen bei jedem Wetter
– Stressfaktoren vermeiden (Ärger, Streit, Überarbeitung, etc.)
– Zwiebel-Look bei der Kleidung
– Wechselduschen
– Saunagänge