Denkendorf/Stammham: Nässe und zu schnell unterwegs

Nasse Straßen und zu viel Gas: Gleich dreimal sind Autofahrer gestern innerhalb von einer halben Stunde auf der A9 bei Denkendorf von der Fahrbahn abgekommen. Dort verloren sie bei zu viel Geschwindigkeit die Kontrolle über ihre Autos und prallten in die Leitplanke. Verletzt wurde niemand, der Schaden liegt bei über 60.000 Euro.