Denkendorf/Kipfenberg/Beilngries: Keime im Wasser

Ab sofort müssen Bewohner von Denkendorf und Kipfenberg ihr Trinkwasser abkochen: Bei einer Routinekontrolle sind Keime im Wasser gefunden worden. Betroffen sind die Gemeinden Denkendorf und Kipfenberg – mit Ausnahme der Ortsteile Arnsberg, Schambach, Pfahldorf und Hirnstetten.
Ebenfalls betroffen ist der Beilngrieser Ortsteil Irfersdorf. Aktuell wird das Wasser gechlort – vorsorglich sollten die betroffenen Bewohner ihr Trinkwasser rund 10 Minuten sprudelnd abkochen.