Denkendorf/Kipfenberg: Abkochgebot über die Feiertage

Keine guten Weihnachtsnachrichten für Denkendorf und Kipfenberg: Das Abkochgebot für Trinkwasser gilt noch über die Feiertage. Am Samstag wurden dort die Rohre gereinigt und gespült. Das Gesundheitsamt hat inzwischen Proben entnommen, die müssen aber erst ausgewertet werden. Am Freitag wurden die Maßnahmen eingeleitet, nachdem bei einer Kontrolle Keime im Trinkwasser festgestellt wurden. Betroffen sind die Groß-Gemeinden Denkendorf und Kipfenberg – auch der Beilngrieser Ortsteil Irfersdorf ist betroffen.