Denkendorf: Streit um Katze

Bei Haustieren hört der Spaß offensichtlich auf. Am Wochenende kam es in Denkendorf zu einem Streit zwischen einer 20-Jährigen und einem 58-Jährigen. Dabei wurde die junge Frau leicht verletzt. Die beiden konnten sich nicht einigen, wem die Katze denn gehört. Auch die Polizei konnte die Eigentumsverhältnisse nicht klären. Dennoch muss sich der 58-Jährige nun wegen Körperverletzung verantworten.