Denkendorf: Schwerverletzte bei Unfall

Eine Autofahrerin aus Denkendorf ist gestern bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die 79-Jährige war mit ihrem Auto zwischen Stammham und Denkendorf unterwegs, als sie von der Straße abkam. Sie prallte gegen zwei Verkehrszeichen und einen Baum, anschließend schleuderte der PKW in den Graben. Die Unfallverursacherin musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Hund der Frau auf dem Rücksitz überlebte den Unfall nicht. Warum die Denkendorferin von der Straße abkam, weiss die Polizei noch nicht.