© Polizei Nachrichten

Denkendorf/Reichertshausen: Krawall und Remmidemmi am Faschingswochenende

Das mit dem bunten Faschingstreiben haben einige am Wochenende etwas übertrieben. In Denkendorf zündeten zwei Narren eine Rauchbombe. Die Unbekannten trugen ein Tigerkostüm – da Videoaufnahmen existieren, dürfte es für die Polizei ein Leichtes sein, die jungen Männer ausfindig zu machen. Am späten Abend pöbelte ein 32-Jähriger dann noch wahllos Passanten an. Er wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen. Auch in Reichertshausen kam es auf einer Faschingsparty zu einer Auseinandersetzung. Diese endete damit, dass ein 25-Jähriger einem 21-Jährigen eine Bierflasche über den Kopf zog. Den Pfaffenhofener erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.