Denkendorf: Nach Unfall schwer verletzt

Schwerer Unfall gestern Nachmittag auf der A9 bei Denkendorf. Dabei verletzte sich ein 52-jähriger Autofahrer schwer. Laut Zeugen stießen Höhe Parkplatz Gelbelsee beim Spurwechsel zwei Autos zusammen. Ein Fahrzeug geriet ins Schleudern und überschlug sich. Der Fahrer musste mit schweren Verletzungen per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die A9 in Richtung München musste wegen der Bergungsarbeiten stundenlang gesperrt werden.