Denkendorf: Gegenstand auf Autobahn geworfen

Die Polizei sucht im Umkreis von Denkendorf zwei Personen. Die beiden Unbekannten sollen gestern Mittag auf der Autobahnbrücke Schönbrunn einen Metallgegenstand auf die A9 geworfen haben. Der Gegenstand durchschlug die Windschutzscheibe eines VW, der Fahrer blieb unverletzt und konnte anhalten. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.