Denkendorf: Dino-Park im Gemeinderat

Heute wird’s ernst für den geplanten Dinosaurier-Park bei Denkendorf. Der Gemeinderat entscheidet über die Baugenehmigungen. Wie berichtet will ein Investor einen Park zum Lernen und Unterhalten bauen. Es sollen große Dinos nachgebildet werden – sie ragen bis zu 20 Meter hoch in den Himmel. Wenn alles glatt läuft, können die Besucher schon im Frühjahr durch den Dinosaurier-Park bei Denkendorf spazieren. Außerdem diskutiert der Gemeinderat heute über die Unterbringung von Flüchtlingen. Auf Anweisung des Landkreises müssen bis zu 30 Asylbewerber Wohnraum finden.