Cannabisbesitz

Ein Thema, Pro und Contra:

Zur Sache“

 bei Radio IN.

Unsere Themen: Mal brisant, mal skurril – und wir möchten gerne wissen, was Sie davon halten.
Immer am Freitag gibt es dann Antworten und Erklärungen von Experten.
Stimmen Sie ab, schreiben Sie uns auf Facebook oder schicken Sie uns eine WhatsApp – gerne auch als Sprachnachricht unter: 0841 300999 Studio-Hotline.
Was ist Ihre Meinung?
 

Unser Thema in dieser Woche bei "Zur Sache":

 
Hanf, Haschisch, Cannabis oder Marihuana - ja für diese Pflanze gibt es viele Begriffe.
Doch nicht nur das....denn seit geraumer Zeit wird über die Entkriminalisierung der Pflanze gesprochen.
Das heißt: Eine gewisse Menge an Besitz der Knollen soll nicht mehr strafrechtlich verfolgt werden.
Unsere Drogenbeauftrage Daniela Ludwig strebt einen bundesweiten Grenzwert von 6 Gramm an. Aktuell sehen da die Regelungen in jedem Bundesland anders aus.
Aber vielleicht nimmt man sich ja andere Länder in Europa nun als Vorbild...
 

Unser Frage in dieser Woche bei „Zur Sache“:

Cannabisbesitz - strafbar oder doch vertretbar?

 

Umfrage:

Cannabisbesitz - strafbar oder doch vertretbar?

Danke für Ihre Meinung. Expertenmeinungen erfahren Sie am Freitag in der Morgenshow mit Mathias von 05 - 09 Uhr.

  • strafbar
    22,0%
  • vertretbar
    78,0%

Sie müssen Cookies zulassen, um abstimmen zu können.

Hopla, etwas ist schief gegangen!

Laden Sie die Seite neu und stimmen Sie erneut ab.