© Polizei Nachrichten

Buxheim: Schulschwänzer löst Polizeieinsatz aus

Ein Schüler hat gestern für einen Polizeieinsatz rund um Buxheim gesorgt. Der 10-Jährige hatte wie üblich die elterliche Wohnung verlassen, um mit dem Rad zur Schule zur fahren. Da er allerdings nie dort ankam, wurde seine Mutter verständigt. Schließlich wurde die Polizei eingeschaltet und startete eine Suchaktion mit Hubschrauber und Hunden. Der junge Mann wurde schließlich um 13 Uhr in Ingolstadt gesichtet. Wie sich herausstellte, hatte der 10-Jährige die Schule geschwänzt und einen Ausflug nach Ingolstadt unternommen.