Buxheim: Motorradfahrer kommt ums Leben

Bei einem tragischen Unfall gestern Nachmittag bei Buxheim ist ein junger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 16-Jährige war mit seiner Maschine vom Kreisel an der Gabel in Richtung Neuburg unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung nach Buxheim übersah eine 52-jährige Autofahrerin den jungen Mann beim Linksabbiegen. Nach einem Frontalzusammenstoß wurde der 16-Jährige von seinem Motorrad geschleudert und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Sein 14 Jahre alter Beifahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Nach dem tödlichen Unfall bei Buxheim gestern Nachmittag hat die Staatsanwaltschaft ein Gutachten in Auftrag gegeben.