© © Paulista - Fotolia.com

Buxheim: Holzhütten und Wohnwagen angezündet

Die Kripo Ingolstadt untersucht einen möglichen Fall von Brandstiftung. Am Freitagabend brannten in einem Waldstück bei Buxheim mehrere Holzhütten und ein Wohnwagen. Die Feuerwehr Friedrichshofen konnte das Feuer löschen. Vor Ort wurde auch ein Kanister mit einer noch unbekannten Flüssigkeit sichergestellt. Der Sachschaden liegt bei rund 15.000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt.