Burgheim/Langenmosen: Platz für Flüchtlinge

Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wird Platz für Flüchtlinge geschaffen. Die Gemeinde Langenmosen hat bislang noch keinen einzigen Asylbewerber aufgenommen. Jetzt sind zwei Vorschläge für die Unterbringung abgegeben worden. Entweder, der Landkreis stellt Container auf oder der Dachboden des Bauhofes wird ausgebaut. Die Gemeinden Burgheim, Berg im Gau und Waidhofen haben dem Landkreis ihre Schulturnhallen als Puffer angeboten. Die Hallen sollen aber nur dann belegt werden, wenn nirgends sonst Platz ist.