© Polizeisirene

Burgheim: Zerstörungswut am Bahnhof

Chaos am Bahnhof Burgheim: Über Nacht haben dort Unbekannte gewütet. Sie beschädigten mehrere abgestellte Räder. Außerdem wurde ein Blechschild auf die Gleise geworfen und von einem Regionalzug überfahren, zum Glück ohne Folgen. Der Schaden an den Fahrrädern liegt allerdings bei 600 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Neuburg zu melden.