© foto: Fotolia_Trueffelpix

Burgheim: Waldbrand endet glimpflich

Einer aufmerksamen Anwohnerin ist es zu verdanken, dass ein Waldbrand bei Burgheim gestern nicht außer Kontrolle geraten ist. Sie entdeckte am Nachmittag ein Feuer in einem Gestrüpp und informierte sofort die Feuerwehr. Die konnte ein Ausbreiten des Brandes verhindern, lediglich Äste und Laub auf rund 100 Quadratmetern wurden in Mitleidenschaft gezogen. Die Ursache für das Feuer ist unklar, Hinweise auf Brandstiftung gibt es nicht. In diesem Zusammenhang nochmal der Hinweis auf die derzeit erhöhte Waldbrandgefahr in unserer Region.