Burgheim: Tödlicher Unfall

Die Straßen in der Region haben am Wochenende ein Todesopfer gefordert. Ein 16-Jähriger Motorradfahrer fuhr  zwischen Dezenacker und Ortlfing in ein Auto rein.
Der Autofahrer wollte offenbar an einer Abzweigung abbiegen. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsten und stürzte zu Boden. Der 16-Jährige starb trotz Reanimationsmaßnahmen noch an der Unfallstelle.