Burgheim: Hoher Schaden wegen Unachtsamkeit

Weil eine 35-Jährige in Burgheim nicht richtig aufgepasst hat, ist es am Mittwoch Früh zu einem Unfall mit hohem Schaden gekommen. Die Frau war auf der Bahnhofstraße unterwegs und kam aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort krachte sie mit ihrem Auto in einen entgegenkommenden Sattelzug. Zum Glück wurde die Unfallverursacherin dabei nur leicht verletzt. Der Schaden am Auto und am LKW beläuft sich auf 37.000 Euro.